Abgrenzungen

Stundung

=   im Nachhinein gewährter Leistungs- und Zahlungsaufschub

Schulderlass

=   Verzicht des Gläubigers auf die Forderung und damit Erlass der Schuld (auch: Forderungsverzicht)

Verjährung

=   Erlöschen des Rechts auf klageweise Durchsetzung der Forderung (kein Forderungsuntergang)

Weiterführende Informationen

Verwirkung

=   Forderungsuntergang

Weiterführende Informationen

Drucken / Weiterempfehlen: